Ergebnisse Primera Division 27. Spieltag

An diesem Spieltag ließ Real Madrid Punkte liegen und das vor heimischen Publikum. Gegen FC Málaga aus Andalusien reichte es nur zu einem 1:1. Gonzalo Higuain hatte Real Madrid früh in Führung geschossen, der Ausgleich fiel in der 92. Minute. Da FC Barcelona am Samstag beim FC Sevilla siegreich war, beträgt der Vorsprung nun nur noch acht statt zehn Punkte. Real Madrid bleibt damit aber souveräner Tabellenführer in Spanien.
Weiterlesen

Ergebnisse und aktuelle Tabelle Primera Division

Real Madrid bekleckerte sich zwar beim Auswärtsspiel bei Aufsteiger Rayo Vallecano nicht mit Ruhm. Aber dank eines schönen Tores von Cristiano Ronaldo reichte es am Sonntagnachmittag zum Dreier. Da auch FC Barcelona am späteren Abend bei Atlético Madrid siegreich war bleibt es beim zehn Punkte Vorsprung der Madrilenen auf den Erzrivalen.
Weiterlesen