Real Madrid unterliegt FC Bayern München

Das Champions League Halbfinale Hinspiel beim FC Bayern München hat Real Madrid heute knapp mit 2:1 verloren. Franck Ribery, überragender Mann auf dem Platz erzielte in der 17. Minute die Führung für die Gastgeber, die konnte Mesut Özil in der 53. Minute noch ausgleichen.

Als man sich so langsam mit einem 1:1 abgefunden hatte, da schlug der FC Bayern München noch einmal zu. Mario Gomez gelang in der 90. Minute ein Last Minute Tor für die Bayern.

Mit einer 1:2 Pleite kann Real Madrid sicherlich aber gerade noch so leben. Immerhin ein Auswärtstor auf dem Konto, im Rückspiel nächste Woche würde den Madrilenen also ein 1:0 Sieg schon reichen um das Champions League Finale am 19. Mai in München zu erreichen. Man gab sich also nach Abpfiff durchaus hoffnungsvoll noch im Mai nach München zurückkehren zu können.

Mario Gomez verkürzte den Rückstand in der Champions League Torschützenliste auf Lionel Messi von drei auf zwei Tore. Mit zwölf Toren ist Gomez Zweiter hinter dem Weltfußballer.

Champions League Ergebnis heute

FC Bayern München gegen Real Madrid 2:1
Termin Rückspiel: Mittwoch, 25. April 2012, Anpfiff in Madrid um 20.45 Uhr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.